Stimmen zur Auslosung der EM Qualifikation 2016

26. Februar 2014

Die Fußball-Weltmeisterschaft steht unmittelbar bevor, da wirft schon die Fußball EM – Qualifikation zur EM Endrunde 2016 in Frankreich ihre Schatten voraus. Sonntag vormittag im Palais des Congrès Acropolis in Nizza wurden die Lose zur Qualifikation der Europameisterschaft 2016 gezogen, deren Spiele im September nach der Fußball-WM im Sommer beginnen.

stimmen zur em-auslosung 2016

EM Qualifikation 2016

Die von Michel Platinti, dem UEFA Präsidenten, vollzogenen Änderungen im Quali- und Endrunden-Modus lassen die sportliche Herausforderung der Quali allerdings eher zur Farce werden. Erstmals werden in Frankreich 2016 24 statt zuvor 16 Mannschaften am Endrundenturnier teilnehmen. Da Gastgeber Frankreich direkt und damit automatisch qualifiziert ist, bedeutet dies, dass sich 23 Mannschaften aus 9 Vorrundengruppen für das Turnier qualifizieren können.

neuer EM Quali-Modus

Dem Modus entsprechend erreichen damit die beiden Besten der Gruppe sicher die End-Ausscheidung, gar der beste Gruppendritte fährt sicher nach Frankreich. Die verbliebenen Gruppen-Dritten spielen in Hin- und Rückspiel im Playoff die verbleibenden EM-Teilnehmer aus. Während dies für kleinere Nationen sicherlich reizvoll ist, verkommt der Quali-Modus für Europas Fußball-Giganten wie Deutschland, Spanien oder Italien eher zu einer lästigen Pflichtaufgabe mit freundschaftlichen Charakter.

SPRÜCHE zum 22. BUNDESLIGA-Spieltag 2013/2014

23. Februar 2014

VfB Stuttgart, herzlich Willkommen im Abstiegskampf!

Durch eine bittere 1:2 Heimpleite gegen Hertha BSC Berlin ist die Mannschaft vom VfB Stuttgart tief in den Tabellenkeller gerutscht.

Mittendrin statt nur dabei: Während sich Mannschaften wie Augsburg, Mainz oder eben Hertha BSC Berlin im oberen Tabellendrittel um die lukrativen Plätze für Europa balgen, erleben Traditionsmannschaften wie der VfB Stuttgart zusammen mit den Nordlichtern aus Bremen und Hamburg Abstiegskampf pur.

sprüche 22 bundesliga-spieltag

Bremen, Hamburg und Stuttgart in Abstiegsnot

Sinnbildlich hierfür steht der kuriose Spieltag vom Wochenende. Mit dem “Slomka-Effekt” schaffte der BUNDESLIGA-Dino sensationell ein sicheres 3:0 gegen den BVB und schob sich damit auf den Relegationsrang nachdem in der Vorwoche beim 2:4 gegen Braunschweig in der zweiten Halbzeit alles schief lief was schief laufen konnte.

Vielleicht beflügelte die Hamburger auch eine beeindruckende Choreografie ihrer Fans zum Tod ihres Kultmasseur Hermann Rieger, der sich wohl nichts mehr als diese drei Heimpunkte gegen den BVB gewünscht hatte.

SPRÜCHE zum 21. BUNDESLIGA-Spieltag 2013/2014

22. Februar 2014

Besser spät als nie: die SPRÜCHE vom vergangenen BUNDESLIGA-Wochenende. Nach einer desolaten zweiten Hälfte gegen Eintracht Braunschweig zog der Hamburger SV die Konsequenzen und trennte sich von Coach Bert van Marwijk. Neuer Mann auf der Kommandobrücke beim Bundesliga-Dino ist Mirko Slomka, der heute gegen den BVB sein Debüt auf der Trainerbank der Hamburger gibt.

sprüche 21. bundesliga spieltag

Mirko Slomka beim HSV

Ob der Trainerwechsel allerdings ausreicht, damit der HSV etwas Zählbares zu Hause gegen den Champions League Finalisten erreichen kann, darf doch ernsthaft bezweifelt werden, schließlich hat der Trainerwechsel zunächst einmal keine Auswirkung auf das kickende Personal auf dem grünen Spielfeld.

Ganz andere Sorgen hat der FC Bayern. Zumindest in der Anfangsphase des CL-Auswärtsspiel gegen Arsenal London als Mesut Özil einen Elfmeter zugesprochen bekam, doch der deutsche Nationalspieler schoss schwach, sein Ex-Teamkollege auf Schalke, Manuel Neuer, hielt den unplatziert getretenen Strafstoß souverän.

SPRÜCHE zum 20. BUNDESLIGA-Spieltag 2013/2014

13. Februar 2014

Die DFB Pokalspiele sind ausgelost. Der FC Bayern trifft nach dem völlig ungefährdeten 0:5 Auswärtssieg beim Hamburger SV im Halbfinale auf den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern.  Der BVB hingegen empfängt zu Hause im Signal Iduna Park den VfL Wolfsburg, der die TSG Hoffenheim mit 2:3 im Viertelfinale eliminierte. Das Traumpokalfinale Bayern gegen den BVB in Berlin bleibt damit möglich.

sprüche bundesliga spieltag

Steigt der HSV erstmals ab?

Ansonsten setzten sich am 20. Spieltag die Serien in der Extreme fort. Die Bayern verloren ihr 45. Bundesliga-Spiel in Serie nicht, während Hamburg und Braunschweig ihre Negativtrends fortsetzen. Zusammen mit dem SV Werder Bremen bilden sie das “Looser-Trio” der momentanen Bundesliga-Saison.

Wer den Bundesliga-Dino retten soll, bleibt hingegen weiter fraglich. Nachdem der Vorstand und Aufsichtsrat sich nicht auf Felix Magath verständigen konnten, sagte dieser am Donnerstagabend dem HSV gegenüber ab. Im absoluten Schicksalsspiel zwischen dem HSV und BTSV werden die Hamburger weiterhin von Bert van Marwijk betreut, der wohlmöglich auf Milan Badelj und Rafael van der Vaart verzichten muss.

SPRÜCHE zum 19. BUNDESLIGA-Spieltag 2013/2014

02. Februar 2014

“HSV nur noch Schrott” (BILD nach der Heimpleite gegen Schalke 04) – Hamburg als “Vorort von Hannover” (O-Ton von Martin Kind beim heutigen Doppelpass).

sprüche 19. bundesliga spieltag

Abstiegskampf in der BUNDESLIGA

Die ganze Liga schießt sich ein auf den BUNDESLIGA-Dino, der beim desaströsen, weil lust-und mutlosen Auftritt in Hoffenheim die fünfte Niederlage in Folge kassierte und nach dem Sonntags-Sieg vom 1. FC Nürnberg bei Hertha BSC Berlin auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht ist. Die Bilanz einer seit Jahren verfehlten Vereinspolitik, die nun Sportchef Oliver Kreuzer mit Coach Bert van Marwijk ausbaden darf.

Nur: Selbst der holländische Startrainer, der vor vier Jahren noch die holländische Nationalelf ins Finale gegen Spanien in Südafrika führte, wirkt zuweilen resigniert und ratlos. In der derzeitigen Verfassung schlittert der HSV dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte entgegen.