Fußball-Bücher | Fußball-Zitate - Part 2

Schlagwort-Archiv: Fußball-Bücher

Taktik ist keine Pfefferminzsorte

Neueste Sprüche und Weisheiten der Fußballstars – von Arnd Zeigler

Am 28.09.2011 ist auf dem deutschen Buchmarkt ein weiteres Buch des bekannten Autors Arnd Zeigler erschienen.
Eine bunte, lustige Fußballzitatsammlung von Fußballern über Fußballer.

Hier die Eckdaten:

Titel: “Taktik ist keine Pfefferminzsorte”
Neueste Sprüche und Weisheiten der Fußballstars

Autor: Arnd Zeigler

Verlag: humboldt Verlag

Erscheinungsdatum: 28.09.2011

Weitere Infos: Hier bei amazon.de informieren!

Hier schon mal einige “verbale Kostproben” aus dem Buch (Quelle: humboldt.de):

1.) “Im Fußball geht es manchmal komisch und schnell.”
Michael Ballack


2.) “Ein Fußballer zu sein ist das was ich tue. Nicht das, was ich bin.”
Pat Nevin, ehemaliger schottischer Nationalspieler

3.) “Weniger als kein Tor kann man nicht schießen.”
Michael Skibbe


4.) “Gute Mannschaften gewinnen 1:0.”
Casey Keller, Torwart der USA und zeitweise auch bei Mönchengladbach.

Philipp Lahm: Der feine Unterschied – Ein Kommentar

Heute, am 29.08.2011, ist es also soweit:

“Der feine Unterschied – Wie man heute Spitzenfussballer wird” – das Buch von Philipp Lahm ist offziell im Handel erhältlich und jeder Fußball-Fan und Interessierter kann sich seine eigene Meinung zu diesem Werk bilden.

Im deutschen Blätterwald haben die Vorab-Veröffentlichungen einen enormen Wirbel ausgelöst, so dass sich Lahm bereits gezwungen sah, sich für seine missverständlichen Aussagen zum Teil zu entschuldigen.

“Loyalität für Anfänger” titelte die FAZ, “Ohne Klasse” meint die Frankfurter Rundschau, “Ein hoher Preis” bewertete der Stern, nur die BILD mit “Lieber Lahm als Blabla” sprang dem Kapitän der deutschen Nationalelf und des FC Bayern zur Seite.

Kein Wunder: Denn mit den Vorab-Veröffentlichungen in der Print-Ausgabe der BILD und auf BILD-online ließen sich mit diesen Auszügen sicherlich hervorragend die Verkaufszahlen der Zeitung und die Zugriffszahlen der Online-Plattform signifikant in die Höhe treiben.

Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfussballer wird

Philipp Lahm – Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfussballer wird!

Philipp Lahm, als Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und als Kapitän des FC Bayern München, ist der 27-jährige gegenwärtig vielleicht der mächtigste und einflußreichste aktive deutsche Kicker in Deutschland.

Am Montag, dem 29. August 2011 publiziert er sein neues Buch:
“Philipp Lahm – Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfussballer wird”

KRITISCHE WORTE für MAGATH, KLINSMANN und van GAAL

In dem Buch (Quelle: Welt online) rechnet Kapitän Lahm u.a. mit seinen drei Ex-Trainern beim FC Bayern ab:

Lahm zu Felix Magath:
“Felix Magath arbeitet mit Druck. Er lässt viele Spieler im Ungewissen, ob er auf sie setzt, und holt auf diese Weise das Maximum an Einsatz aus ihnen heraus. Für die Spieler ist das sehr anstrengend, und es kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo sie nicht mehr auf der Seite des Trainers stehen.”