WM | Fußball-Zitate - Part 2

Schlagwort-Archiv: WM

WM 2018 Auslosung

WM 2018 Auslosung

Das Datum für die WM Auslosung 2018 steht schon seit Monaten fest: Am 01. Dezember 2017 um 16 Uhr werden in der russischen Hauptstadt Moskau in der Konzerthalle des staatlichen Kremlpalastes die WM Gruppen für die FIFA Weltmeisterschaft 2018 ausgelost. 32 Teams werden in 8 Gruppen mit jeweils vier Nationen eingeteilt. Damit nicht sofort die Top-Favoriten zu Beginn der Weltmeisterschaft aufeinandertreffen, nimmt die FIFA als Turnierveranstalter eine Vor-Selektion der Teams anhand von Lostöpfen vor. Gary Lineker und Maria Komandnaya werden als Leiter durch den Abend führen wenn die Lose aus den vier Töpfen gezogen werden.

Fussball WM Auslosung

Im Sommer starte die Fußball-WM in Russland

Der WM Beginn ist am 14. Juni 2018. Um 17 Uhr wird das WM Eröffnungsspiel angepfiffen. Das Turnier endet am 15. Juli 2018. Der Auslosung der so genannten Vorrundengruppen ist aus vielerlei Hinsicht für die teilnehmenden Nationen wichtig, da nicht nur die Vorrundengegner, sondern auch die Position im Tableau, Spielorte, Anstoßzeiten, etwaige Reisestrapazen oder konkrete Spieltage im WM Spielplan 2018 durch die Auslosung festgelegt werden.

WM Qualifikation Deutschland für WM 2018

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert. Damit lösten Jogi Jungs als eines der ersten europäischen Nationalteams das Ticket für die WM Endrunde 18. Mit der Maximal-Ausbeute von 30 Punkten aus 10 Spielen und einem gigantischen Torverhältnis von 43-4 Toren reist der amtierende Fußball-Weltmeister als Favorit  zur FIFA Fußball Weltmeisterschaft im nächsten Sommer 2018.

Kader Deutschland WM 2018

Nach dem Gewinn des Confederations Cup 2017, dem Vorbereitungsturnier für die WM Endrunde 2018 in Russland in diesem Sommer, sowie dem phänomenalem Triumph der deutschen U21 diesen Sommer in Tschechien setzte “Die Mannschaft” mit der makelosen Bilanz gegen zum Teil völlig überforderte Gegner aus Nordirland, Norwegen, Tschechien, San Marino und Aserbaidschan ein bemerkenswertes Zeichen an die Fußball-Welt. Denn durch die Sieges-Serie der letzten Monate kann Bundesrainer Joachim Löw mitsamt seinem Funktionsteam aus einem schier unerschöpflichen Reservoire an hochveranlagten Kickern wählen.

WM 2018 Russland

WM Quali 2018 Deutschland (Quelle: kicker.de)

Pressestimmen zur Mammut-WM ab 2026

Die Entscheidung ist gefallen und sie ist alles andere als überraschend. Nach der vor kurzem erfolgten EM Aufstockung seitens der UEFA von 16 auf 24 Teams, entschied die FIFA in Person von Gianni Infantino die WM – Aufstockung von 32 auf 48 Mannschaften.

mammut-wm

Gianni Infantino – FIFA Präsident (Quelle: luzernerzeitung.ch)

Nicht ab sofort, aber ab der Fußball-Weltmeisterschaft 2026, dessen Austragungsort noch gar nicht final entschieden wurde.

Kritische Stimmen aus Europa

Während viele Stakeholder aus Europa die FIFA Entscheidung zum Teil scharf kritisierten, freuen sich viele kleine Fußballnationalverbände über eine reelle Chance der Teilhabe an einem der größten Sportereignisse der Welt. Natürlich spielen für den Weltverband FIFA hier auch wirtschaftliche Interessen eine ganz entscheidende Rolle. Die FIFA kalkuliert nach übereinstimmenden Medienberichten mit Mehr-Einnahmen von ca. 600 Millionen Euro.

Diese eine Sekunde

Wembley-Stadion 1:1 – Champions-League Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund im ehrwürdigen und traditionsreichen Wembley-Stadion zu London.

Diese eine Sekunde von Arjen Robben im Champions League Final

Ein langer Ball, wunderbare Ballan- und mitnahme eines Niederländers, er umkurvt seine Gegenspieler und spitzelt den Ball an Weidenfeller vorbei ins Tor. “Diese eine Sekunde” wird lang. Der Ball braucht eine gefühlte Ewigkeit bis er die entscheidende Torlinie überquert… Egal, drin: 2:1! Der FC Bayern München ist Champions-League Sieger. Für Arjen Robben geht ein Kindheitstraum in Erfüllung.

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde
(Quelle: dieseeinesekunde.de)

“Diese eine (perfekte) Sekunde” bezeichnet Arjen Robben als den entscheidenden Moment seiner Fußballerkarriere. Eine Gefühlsexplosion wie man sie als Fußballstar zwar häufig aber in dieser Intensität nur in den allerwichtigsten Momenten der Karriere erlebt.

Belgien ist die beste Fußball-Nation der Welt

Quizfrage: Welche Nation ist die beste Fußballnation der Welt? Richtig: Klar, nach dem Siegeszug in Rio de Janeiro: Fußballweltmeister Deutschland! So denkt wahrscheinlich jeder Fußballfan. Aber diese Annahme ist falsch. Die Fußballweltrangliste der FIFA weist aktuell Belgien als die beste und erfolgreichste Fußballnation der Welt aus. Klar, die Belgier haben gute Fußballer: Lukaku, De Bruyne, Hazard; um nur einige zu nennen.

weltrangliste

Belgien beste Fußballnation (Bildquelle: fifa.com)

Aber die beste Fußballnation der Welt? Wie geht denn das? Oder hat die skandalerprobte FIFA erneut ihre unseriöse Machenschaften im Spiel? Nein, sie pflegt aber eine komplizierte mathematische Formel, um in regelmäßigen Abständen die aktuelle Form von Fußballnationen zu bewerten und bedeutungslose Freundschaftsspiele zwischen den Nationen aufzuwerten.

Warum ist die Rangliste so wichtig?

Die FIFA-Rangliste gewinnt immer mehr an Bedeutung, weil sie ausschlaggebend für die Einordnung der Nationen in die jeweiligen Lostöpfe für die Auslosung der Gruppenphase der Europameisterschaft 2016 in Paris ist. Galten in der Vergangenheit immer die jeweiligen Ergebnisse der vergangenen Welt- und Europameisterschaften als entscheidendes Kriterium, so setzt die UEFA für die Auslosung des 24er-Feldes auf die gegenwärtige Jahreswertung.