Deutschland | Fußball-Zitate - Part 3

Schlagwort-Archiv: Deutschland

WM Trikot 2018

WM Trikot Deutschland 2018

Jede Fußball-Weltmeisterschaft ist auch ein Wettbieten der Ausrüster um die Gunst der Brust der jeweiligen Nationalmannschaften. Fußballromantiker mögen anmerken, dass auch dieses leider zu einem Millionengeschäft in den letzten Jahren mutiert ist, doch auch an dieser Stelle wird sich das Rad der Zeit nicht mehr zurückdrehen lassen, dafür zieht eine Fußball WM zu viele Menschen nach Russland in die Stadien oder in das eigene Wohnzimmer vor den Fernseher.

Vor dem Länderspielklassiker Deutschland gegen England in Wembley präsentierte der DFB das neue Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Jeder Fußball-Kenner erkennt auf den ersten Blick die unmittelbare Nähe zu den Erfolgsjerseys der WM 1990 in Italien, bei der Deutschland unter Kapitän Lothar Matthäus zum dritten WM Titel stürmte. Im Gegensatz zum WM Trikot aus 1990 ist der gezackte Brustring für die Russland WM 2018 allerdings in drei dezenten Grautönen gehalten. 1990 feierte Deutschland seinen dritten Stern im gleichen Brustring mit deutschen Nationalfarben. Außerdem neu: In den Kragen ist der Schriftzug „Die Mannschaft“ eingearbeitet, auf der Innenseite findet sich eine schwarz rot goldene Erinnerung an den dritten WM Titel. Mitten auf dem Trikot prangt das FIFA Badge für die Kennzeichnung als aktueller WM Titelträger und WM Titelverteidiger.

WM 2018 Auslosung

WM 2018 Auslosung

Das Datum für die WM Auslosung 2018 steht schon seit Monaten fest: Am 01. Dezember 2017 um 16 Uhr werden in der russischen Hauptstadt Moskau in der Konzerthalle des staatlichen Kremlpalastes die WM Gruppen für die FIFA Weltmeisterschaft 2018 ausgelost. 32 Teams werden in 8 Gruppen mit jeweils vier Nationen eingeteilt. Damit nicht sofort die Top-Favoriten zu Beginn der Weltmeisterschaft aufeinandertreffen, nimmt die FIFA als Turnierveranstalter eine Vor-Selektion der Teams anhand von Lostöpfen vor. Gary Lineker und Maria Komandnaya werden als Leiter durch den Abend führen wenn die Lose aus den vier Töpfen gezogen werden.

Fussball WM Auslosung

Im Sommer starte die Fußball-WM in Russland

Der WM Beginn ist am 14. Juni 2018. Um 17 Uhr wird das WM Eröffnungsspiel angepfiffen. Das Turnier endet am 15. Juli 2018. Der Auslosung der so genannten Vorrundengruppen ist aus vielerlei Hinsicht für die teilnehmenden Nationen wichtig, da nicht nur die Vorrundengegner, sondern auch die Position im Tableau, Spielorte, Anstoßzeiten, etwaige Reisestrapazen oder konkrete Spieltage im WM Spielplan 2018 durch die Auslosung festgelegt werden.

WM Qualifikation Deutschland für WM 2018

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert. Damit lösten Jogi Jungs als eines der ersten europäischen Nationalteams das Ticket für die WM Endrunde 18. Mit der Maximal-Ausbeute von 30 Punkten aus 10 Spielen und einem gigantischen Torverhältnis von 43-4 Toren reist der amtierende Fußball-Weltmeister als Favorit  zur FIFA Fußball Weltmeisterschaft im nächsten Sommer 2018.

Kader Deutschland WM 2018

Nach dem Gewinn des Confederations Cup 2017, dem Vorbereitungsturnier für die WM Endrunde 2018 in Russland in diesem Sommer, sowie dem phänomenalem Triumph der deutschen U21 diesen Sommer in Tschechien setzte „Die Mannschaft“ mit der makelosen Bilanz gegen zum Teil völlig überforderte Gegner aus Nordirland, Norwegen, Tschechien, San Marino und Aserbaidschan ein bemerkenswertes Zeichen an die Fußball-Welt. Denn durch die Sieges-Serie der letzten Monate kann Bundesrainer Joachim Löw mitsamt seinem Funktionsteam aus einem schier unerschöpflichen Reservoire an hochveranlagten Kickern wählen.

WM 2018 Russland

WM Quali 2018 Deutschland (Quelle: kicker.de)

Sprüche Sandro Wagner

Die besten Sprüche von Sandro Wagner

Die besten Sprüche von Sandro Wagner

Sandro Wagner im ZDF Sportstudio – Quelle: youtube.de

• „Wenn ich jetzt in der Bundesliga kein Tor mehr schieße, nominiert mich nicht einmal San Marino für ein Länderspiel.“


• „Robert Lewandowski kann sich freuen, wenn Kimmich rechts spielt. Bei den Flanken macht er zehn Tore mehr. Ehrlich.“
Sandro Wagner über seinen deutschen Kollegen im Nationaltrikot Joshua Kimmich


• „Ich habe Hoffenheim zu einer besseren Mannschaft gemacht. Bevor ich da war, war dort nicht dieser Erfolg. Das hat sich geändert, seit ich da bin“
Sandro Wagner zur Entwicklung der TSG Hoffenheim 1899


• „Ich bin in meinen Augen seit einiger Zeit mit Abstand der beste deutsche Stürmer“

• „Ich duze den Trainer. Ich bin ja drei Monate älter. Aber im Ernst. Es gibt nur gute und schlechte Trainer. Julian ist ein Guter!“
Sandro Wagner über seinen Trainer Julian Nagelsmann

Stimmen zum Kader Confederations Cup 2017

Heute hat Bundestrainer Jogi Löw in der DFB Zentrale in Frankfurt die Nominierung der DFB-Kicker für den im Sommer anstehenden Confed Cup vorgenommen und veröffentlicht.

Hier die Facts zum Confederations Cup 2017

Wann wird gespielt?: Vom 17. Juni bis 02. Juli 2017

Wie ist der Turniermodus?: Beim Confed-Cup gibt es 2 Vorrundengruppen mit jeweils vier Nationen. Die jeweils ersten beiden qualifizieren sich für das Halbfinale. Die Sieger ermitteln im Endspiel den Confed-Cup Gewinner 2017. Insgesamt werden 16 Spiele ausgetragen.

Welche Nationen dürfen teilnehmen?: Alle aktuellen Meister der Landeskontinentalverbände + aktueller Weltmeister + Gastgeber der nächsten Weltmeisterschaft.

Kadernominierung: Wie bei einem WM- oder EM-Turnier darf jede Nation bei der FIFA ein 23-köpfiges Aufgebot melden.

Bundestrainer Jogi Löw kündigte bereit an mit einem „Perspektiv-Kader“ das „Perspektiv-Turnier“ Confederations Cup bestreiten zu wollen. DFB Präsident Grindel betonte in diesem Zusammenhang, dass die U21 – Europameisterschaft in Polen für den Verband das wichtigere Turnier sei. Dies wird vom 16. – 30. Juni und damit zeitgleich zum Confed Cup in Russland ausgetragen. Die deutsche U21 hat durchaus realistische Erfolgschancen.