Stimmen zum Spiel Deutschland gegen Frankreich | Fußball-Zitate

Stimmen zum Spiel Deutschland gegen Frankreich

Der Einzug ins WM-Viertelfinale ist perfekt!

Der nächste Gegner auf dem Weg zur Titelverteidigung nach dem überzeugenden 4:2 gegen Frankreich ist Japan.

Die bisherige Bilanz spricht allerdings für die Deutschen:

In 9 Aufeinandertreffen schafften die Deutschen 8 Siege bei einem Unentschieden und 0 Niederlagen.

Ob dann auch Birgit Prinz wieder zum Einsatz kommen wird? Wir dürfen gespannt sein. Wahrscheinlicher ist, dass Bundestrainerin Silvia Neid auch in diesem KO-Spiel der zuletzt erfolgreichen Elf ihr volles Vertrauen ausspricht:

Die einzelnen Reaktionen (Quelle: sportbild.de) zusammengefasst:

zalando.de - Schuhe und Fashion online

Inka Grings:

„Es war sicher ganz gut, es war wichtig für die Mannschaft. Wir haben uns viel vorgenommen, das ist uns vor einem fantastischen Publikum geglückt. Wir haben ein richtig tolles Spiel gemacht. Sicher geht es mir jetzt ein bisschen besser, es war nicht einfach die letzten Tage. Ich habe versucht ins Spiel zu kommen, das ist mir fantastisch geglückt. Es war ein richtig toller Abend für uns. Ich denke, gegen Japan wird es ein sehr interessantes Spiel.”

• Bundestrainerin Silvia Neid:

„Wir haben heute sehr, sehr gut gespielt. Wir kamen direkt ins Spiel. Ich bin sehr, sehr zufrieden. Gut war, dass wir das 3:1 gemacht haben und immer einen draufgelegt haben. Ärgerlich, dass wir bei Standards nicht gut aufgepasst haben. Wir haben immer gesagt, wir nehmen das, was dann kommt. Wir werden uns intensiv auf die Japanerinnen vorbereiten.”

• Frankreichs Trainer Bruno Bini:

„Wir haben ein gutes Spiel gemacht trotz der Schwierigkeiten. Es [Rote Karte] war eine harte Entscheidung der Schiedsrichterin, aber wir haben trotzdem gut mitgehalten.”

Celia Okoyino da Mbabi:

„Wir haben das Spiel über weite Strecken dominiert. Wir wollen nun an diese Leistung anknüpfen. Wir wollen das Viertelfinale gewinnen und ins Halbfinale, komme wer wolle.”

• OK-Chefin Steffi Jones:

„Ich freue mich für die Mannschaft. Sie ist heute als Team aufgetreten und hat ein wunderbares Spiel gezeigt. Ich bin superglücklich.”



1 Kommentar

  1. ego

    Cooles Spiel, Deutschland gegen Frankreich. Spannend bis zum Schluss, auch, wenn es durch eine Rote Karte etwas eingetrübt war, diese war allerdings eine Notbremse, also in meinen Augen nicht so schlimm. Das war einfach ein richtig schönes Fussball Spiel. Als einzigstes macht mir die deutsche Abwehr Sorgen, aber die kann sich ja noch steigern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.